Kontakt zur technischen Beratung

Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer technischen Berater auf.

Tel:    +49 (0) 72 22 / 90 79 - 0
Fax:  +49 (0) 72 22 / 8 12 74
info@probst-class.com

 

Vakuumentgasungs-Anlage

Für die kontinuierliche Entgasung flüssiger bis pastöser Produkte bis 10.000 kg/h

Anwendungsbereich

Die PUC Vakuumentgasungsanlage, kurz „EVA“ findet in sämtlichen Industrien wie z.B. in der Pharmazeutischen, Chemischen-/Petrochemischen, Kosmetik- und Nahrungsmittelindustrie Anwendung. Die Vakuumentgasungsanlage TYP-EVA wird für die kontinuierliche Entgasung flüssiger bis pastöser Produkte eingesetzt. Es können alle gängigen Schmierfette von NLGI 0-6, Lebensmittel (z.B. Mayonnaise, Ketchup, Senf, Saucen, Marmeladen, Pasten etc.), Chemikalien, Lotionen und Suspensionen verarbeitet werden. 

Funktionsweise

Das zu entlüftende Produkt wird über ein, auf das Produkt abgestimmte Verteiler-System im Vakuumbehälter verteilt. Es fließt als dünner Film oder Tropfen an der Behälterwand ab und sammelt sich im konischen Unterteil des Behälters zur Abförderung. Durch die Oberflächenvergrößerung und die damit verbundene Verkürzung der Diffusionswege wird z.B. Sauerstoff, der feinst verteilt oder an Feststoffpartikeln angelagert war, freigesetzt und wirkungsvoll entfernt. Die Produkttemperatur bleibt bei diesem Vorgang unverändert.

Die Größe des Evakuierungsbehälters wird bestimmt von der geforderten Durchsatzleistung/h und dem Entgasungsverhalten (Viskosität und Oberflächenspannung) des Produktes. Darauf wird auch das jeweilige erforderliche Verteilersystem abgestimmt.

PUC Vakuumentlüftungsanlagen Typ EVA sind lieferbar für den vollautomatischen kontinuierlichen Betrieb 

Vorteile

  • Erhöhung der chemischen Stabilität
  • Vermeidung von Oxydation
  • Erhöhung der Dosiergenauigkeit bei der Abfüllung
  • Exaktes Verpackungsvolumen/Gewicht
  • Beschleunigung der Emulsionsbildung
  • Optische Produktverbesserung durch glatte und gleichmäßige Oberfläche

Fertigung und Qualität bei PUC

PUC Vakuumentgasungsanlagen fertigen wir in Standardgrößen, die, je nach Aufgabematerial bis 10.000 kg pro Stunde und mehr verarbeiten können. PUC Vakuumentgasungsanlagen sind einfach zu installieren und zu bedienen, problemlos in der Wartung und leicht zu reinigen. PROBST & CLASS verfügt über jahrzehntelange Erfahrung bei Konstruktion und Produktion von Vakuumentgasungsanlagen weltweit. Die Produkte entsprechen den höchsten technologischen und qualitativen Anforderungen unserer Kunden.

Typ Durchsatzleistung abhängig von Viskosität,
Entgasungsgrad und Dichte
Anschlußwert
(Richtwerte)
PUC EVA – 0 Pilotanlage bis ca. 300 kg/h 1.500 2,0 Kw
PUC EVA – I 200 -  400 kg/h 3.000 4,0 Kw
PUC EVA – II 400 -  1.500 kg/h 3.500 5,5 Kw
PUC EVA – III 1.500 -  4.000 kg/h 6.500 7,5 Kw
PUC EVA – IV 3.500 -  6.000 kg/h 8.000 9,5 Kw
PUC EVA – V 5.000 -  10.000 kg/h 11.000 15,0 Kw
PUC EVA – SV Sonderbauform für Schmierfette