Kontakt zur technischen Beratung

Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer technischen Berater auf.

Tel:    +49 (0) 72 22 / 90 79 - 0
Fax:  +49 (0) 72 22 / 8 12 74
info@probst-class.com

 

Maschinen zum Feinstzerkleinern

Beim Zerkleinern und Feinstzerkleinern wird eine wichtige Vorbedingung für das Suspendieren und Emulgieren erzeugt: Die Phasen verringern ihre formerhaltenden Kräfte. Erst so können sie sich miteinander vermischen.

In Kolloidmühlen lassen sich mit verschiedenen Mahlsätzen unterschiedliche Korn- und Tröpfchengrößen herstellen. Sie können sowohl zur groben Vorzerkleinerung von Feststoffen in Suspensionen oder zur gleichzeitigen Feinstzerkleinerung und Herstellung einer endgültigen Mischungskonsistenz eingesetzt werden.

Feinstzerkleinerung mit Kolloidmühlen von PUC

Die Kolloidmühlen von Probst & Class erzeugen durch ihre ausgefeilte Mahlwerksgeometrie nicht nur besonders geringe Partikel, sondern auch eine sehr enge Verteilung, die zur Stabilität der Mischungen entscheidend beiträgt. Sie sind einfach zu warten und haben hohe Standzeiten. Ihre niedrige TCO trägt zu einer hohen Produktivität in den Anlagen unserer Kunden bei.

Beschreiben Sie Ihre Anforderung unserem technischen Vertrieb. Er konfiguriert Ihre Kolloidmühle optimal.

PUC Kolloidmühlen

Für die Feinstzerkleinerung von Festoffen in flüssigen Phasen

PUC Vibroreaktoren

Für die Feinstzerkleinerung von Feststoffen in flüssigen Phasen

PUC Lochscheibenmühlen

Für die Feinstzerkleinerung von Feststoffen